Podcast-Folge #45

Über den Menschen in der Arbeitswelt von morgen | Mit Christian Schwedler

Kernaussagen

  • Unternehmen brauchen die Fähigkeit zur Beidhändigkeit, zur Ambidextrie, um Innovationskraft mit ihrem bisherigen Geschäftsmodell zu verbinden.
  • Ebenso wichtig: Exnovation – im Gegenzug zur Innovation. Exnovation bedeutet, Themen, Prozesse, Projekte auch wieder wegzulassen, Dinge zu reduzieren. Das erfordert eine ehrliche Auseinandersetzung der Organisation mit sich selbst.
  • Gelungene Innovation lebt von zweierlei: Der Kunde stellt das Problem und gibt den Rahmen vor, ohne von sich aus zu stark einzuengen. Und die Organisation widmet sich dem Problem mit Kreativität und ohne sich von allzu vielen Regeln einschränken zu lassen.
  • Skills der Zukunft sind Skills, die eine Künstliche Intelligenz oder ein digitalisierter Prozess (noch) nicht kopieren kann. Darin sollten Menschen, die sich beruflich bilden, investieren.
  • HR als „Übersetzer“ der menschlichen Wertschöpfung braucht einen Paradigmenwechsel: hin zu digitaler Grundkompetenz, gepaart mit einer Abkehr vom Zeugnis- und Zertifikatsfetisch und kultureller Offenheit und Flexibilität.
  • New Work ist die Chance für eine Win-Win-Situation: einerseits für dei Menschen, Arbeit zu finden, die sie wirklich, wirklich wollen und andererseits für die Organisationen, die von einer steigenden Produktivität glücklicher und respektierter Mitarbeiter profitieren.
 

Zitate

Eintauchen in die neue Arbeitswelt ist wie vom 5-Meter-Turm springen. Erst schlottern die Knie, dann will man umdrehen und hinterher merkt man, dass man das Schwimmen doch nicht verlernt hat.“

„Das ist nicht ‚Disruptiv yourself‘, was ja von Unternehmen heute verlangt wird. Sondern ich sage dazu ‚Relaunch yourself‘, weil ich das Bild ganz gut finde, weil beim Relaunch entwickelst du ja auch dann, wenn es ein Auto ist oder eine Website, nicht komplett neu, sondern du upgradest und verbesserst die Stück für Stück mit jedem Relaunch. Das kann sein, jede kleine Fortbildung oder wenn du mal ein interessantes Buch liest, ist das wieder der nächste Schritt in deinem Relaunch. Und so kannst du dich ein bisschen vorrobben.“

„Wir haben immer noch Schwierigkeiten, exponentielle Geschäftsmodelle zu verstehen. Wir schauen immer in die Vergangenheit und extrapolieren dann linear in die Zukunft. Und Leute, die diesen exponentiellen Effekt verstehen und ausnutzen, sind natürlich im Vorteil. Tesla  hat in die Elektromobilität investiert, als alle noch gesagt haben: Glauben wir nicht dran – weil die Batterien noch so teuer waren. Die Technologie entwickelt sich schneller weiter als du denkst, die Stückzahl-Preise werden günstiger und irgendwann lohnt sich das“

Person

Christian Schwedler ist in der Strategischen Entwicklung beim Autobauer BMW tätig. Parallel dazu arbeitet der Globetrotter als Speaker und Buchautor mit dem Thema „Zukünftige Arbeitswelt“.

Links

Podcast abonnieren

Unseren Podcast gibt es auch bei Spotify, Apple, Soundcloud und Google.

Zu deiner Bevorzugten Plattform

Ausbildung zum New Work Partner (Online)

Kompakt-Workshop für deine New-Work-Praxis +++ Direkt von den Machern der New Work Charta und New Work Thought Leader!

26./27. Januar 2023