New Work Check

New Work Check

In unserer dynamischen Zeit fällt es schwer, fixen Strategien zu folgen. Erfolgversprechender ist es, das eigene Situationspotenzial in Unternehmen zu finden und zu fördern. Genau das gelint mit dem New Work Check. Mit unserem digitalen New Work Check machst du dein Unternehmen fit für die Post-Corona-Zeit!

Der New Work Check

Der humanfy New Work Check folgt unserer New Work Charta und misst fünf Erfolgsprinzipien von Unternehmen: Freiheit, Selbstverantwortung, Sinn, Entwicklung und Soziale Verantwortung. Diese Kernwerte werden als maßgeblich für eine krisenfeste und zukunftsorientierte Unternehmensführung in der Post-Corona-Zeit erachtet.

Innerhalb der fünf Prinzipien misst der humanfy New Work Check insgesamt fünfzehn Zukunftskompetenzen, unter anderem Vernetzung, Selbstorganisation, Sinnhaftes Arbeiten, Kollektive Lernstrukturen und Nachhaltiges Wirtschaften.

Die Ergebnisse

Der Check besteht aus einer onlinegestützten Umfrage mit 50 Fragen und einer durchschnittlichen Bearbeitungszeit von insgesamt 15 Minuten.

Er liefert zu jedem der fünf Prinzipien und zu jeder der fünfzehn Zukunftskompetenzen eine relative Ausprägung. Zusätzlich liefert der Check Ergebnisse für die Arbeitsebenen „Aufgabe“, „Führung“ und „Organisation“.

Als Ergänzung und Spiegel werden die Soll-Werte der fünf Prinzipien erfragt.

Dein Nutzen

Du erkennst schnell, bei welchen der 5 Prinzipien ihr bereits gut aufgestellt seid und wo es Entwicklungsbedarf gibt. Gleichzeitig zeigen euch die Arbeitsebenen die wichtigsten Stellschrauben auf der Mitarbeitenden-, der Führungs- oder der Organisationsebene.

Wenn du willst, unterstützen wir euch in der Interpretation und Auswertung der Ergebnisse und zeigen euch auf, wie ihr zum Beispiel  durch ein Organisationscoaching die richtigen Schritte in die gewünschte Richtung unternehmt. Getreu dem Motto: Ein objektiver Blick auf den Status quo unterstützt die Selbstheilungskräfte einer Organisation.

Gut zu wissen

Der Survey kann ab einer Gruppengröße von fünf Personen durchgeführt werden. Man kann ihn daher problemlos auf Team-, Abteilungs- oder Organisationsebene durchführen.

Alternativ lassen sich Teilnehmer per Code bestimmten User-Gruppen zuordnen, sodass beispielsweise auch crossfunktionale Teams oder länderübergreifende Projektgruppen ausgewertet werden können, die keiner festen Organisationseinheit zugeordnet sind.

Der Check wird unter Maßgabe des deutschen Datenschutzrechts durchgeführt. Alle Teilnehmerdaten werden anonymisiert; es sind zu keiner Zeit Rückschlüsse auf einzelne Personen möglich. Die Daten werden auf einem Server in Deutschland gehostet, zu dem nur humanfy und ihr Technik-Partner kultify Zugang haben.

Sprich uns an!

Wir erzählen dir gern mehr über den New Work Check und wir wir dich und dein Unternehmen unterstützen können.