Leadership Onboarding

Leadership Onboarding

Warum eine Onboarding-Begleitung?

Franklin D. Roosevelt, amerikanischer Präsident, vereinbarte seinerzeit eine Art „Stillhalteabkommen“ mit der Presse für seine ersten 100 Tage der Amtszeit. Auch heute noch spricht man immer wieder von „den ersten 100 Tagen“ in einer neuen Aufgabe. Diese 100-Tage-Frist ist nicht nur Geschichte, sondern eigentlich auch eine Mär, oder glaubst du tatsächlich, irgend jemand wartet über drei Monate, bis du dich eingearbeitet hast? Bis du dich in der neuen Position oder in der neuen Unternehmenskultur eingefunden hast? Ab dem ersten Tag kommt es darauf an, was du sagst, wie du es sagst und was du tust – oder nicht.

 
Egal, ob du nach aufwendigen Auswahlprozessen und diagnostischen Verfahren die Führungsposition einnimmst oder ob du dich durch erfolgreiche Arbeit in der Vergangenheit aus den eigenen Reihen für die Führung empfohlen hast und „jetzt eben an der Reihe bist“, ob neu im Unternehmen oder „nur“ neu in der Rolle, erstmals in einer Führungsrolle oder aber neu im Führungslevel: Die tatsächliche Übernahme der Verantwortung ist dann doch der eigentlich entscheidende Schritt.
 
Nicht selten überwiegen die Fachthemen so sehr, dass die neue Führungskraft erstmal „leistet statt leitet“. Bevor Führung, Motivation, Beurteilung und Entwicklung von Mitarbeitern etc. in den Fokus rücken, können schon längst die ersten Herausforderungen übersehen worden sein. Und auch erfahrene Führungskräfte müssen zunächst einmal in der neuen Organisation „ankommen“. Ganz maßgeblich auch: wie will man sich eigentlich autenthisch als Führungskraft positionieren und wie geht man auch mit Erwartungen des Umfelds um, die man selbst gar nicht so sieht. Hierbei unterstütze wir dich als Führungskräfte auf sämtlichen Ebenen im Rahmen eines Führungskräfte-Onboardings.

Nach frühestens 4, spätestens 6 Wochen in der neuen Rolle findet ein Team-Workshop statt, dessen Ergebnisse im Onboarding-Coaching aufgenommen werden.

Zielgruppe

(Angehende) Führungskräfte, erstmals in der Führung, Führung auf einem neuen Leitungslevel (z.B. erstmals Führen von Führungskräften), neu als Führungskraft in einer Organisation.

Dauer

6 max. 120minütige Sitzungen, die individuell terminiert werden (online/offline) und auch bereits Wochen vor Übernahme der neuen Aufgabe möglich ist, um sich auf die neue Herausforderung bestmöglich einzustellen.

Die aktive Begleitung läuft mindestens 4 Monate. Follow-up-Termine nach weiteren 3 und/oder 6 Monaten ermöglichen eine nachhaltige Arbeit an den individuellen Führungsqualitäten und –Entwicklungsfeldern. Das Coaching erfolgt in einem geschützten Raum zwischen Coach und Coachee.

Ein eintägiger Team-Workshop mit der Führungskraft und den MItarbeitenden innerhalb der ersten vier bis 6 Wochen in der neuen Tätigkeit ist wichtiger Bestandteil des Führungskräfte-Onboardings und dient der Klärung der gegenseitigen Erwartungen und hilft Vertrauen aufzubauen.

Auf Wunsch kann das Führungskräfte-Onboarding nach 3 Monaten mit einem moderierten Feedback-Workshop im Team abgerundet werden (nicht Bestandteil des Onboarding-Programms).

Preis

6 Onboarding-Coaching-Sitzungen von max. 120 Minuten und 1-Tages-Workshop nach 4-6 Wochen

€ 4.420,- zzgl. MwSt