Idee

Was wir tun

Community Events

Du willst auch New Work machen? Dann tritt unserem Netzwerk-Verteiler per Newsletter oder Charta-Zeichnung bei. Momentan besteht unser Netzwerk aus knapp 400 Führungskräften, “normalen” Arbeitnehmern, Selbstständigen, Wissenschaftlern und Politikern, die alle New Work voranbringen wollen. Deshalb veranstalten wir im deutschsprachigen Raum die unterschiedlichsten Events mit lokalen Netzwerk-Partnern (z. B. die New Work Week), um einzelne New-Work-Themen zu bearbeiten und neue Ideen für bessere Arbeit zu kreieren.

Corporate Events

Manchmal sind Unternehmen bereits die ersten Schritte in die neue Arbeitswelt gegangen. Dann unterstützen wir deine Steuerungsgruppe oder deine Führungskräfte durch Vorträge und Workshops wie unseren New Work Training Day. Wir geben als erfahrene New Worker Feedback und Vorschläge von außen. Dein Mehrwert: Nach einem euphorischen New-Work-Start muss man nicht jeden Fehler selbst machen. Wir gehen mit dir wichtige Schritte bei deinen Projekten und erhöhen das Commitment und die Resonanz in der Belegschaft.

Conversation

Du bist Vorstand oder Geschäftsführer und interessierst dich für New Work? Dann ist unser New Work Talk das Richtige für dich. Wir setzen uns mit dir zusammen, um informell und ohne Auftragsabsicht über New Work aufzuklären. Wir stellen das Konzept und mögliche Business Cases vor, plaudern aus dem Nähkästchen und setzen uns intensiv mit deinen Fragen auseinander. Dein Mehrwert: fundierte Information und eine Orientierung darüber, wie du New Work in deinem Unternehmen umsetzen könnt.

Local Hero

Etablieren von humanfy als Gravitationszentrum für New Work

Events

Durchführen von deutschlandweiten großen und kleinen New Work - Events in Zusammenarbeit mit lokalen Partnern

Community Building

Schaffen einer deutschlandweiten Community, die sich mit New Work qualifiziert auseinandersetzen will

Prototyping Research

Erstellen von Studien zu spezifischen New Work - Aspekten in Zusammenarbeit mit Unternehmen und Bildungseinrichtungen

Arthur Soballa

Co-Founder

Arthur studierte Sozial- und Wirtschaftswissenschaften und arbeitet als Creative Director für Unternehmen und Kreativ-Agenturen jeglicher Größe. Als Führungskraft und Trainer in einem DAX30 Unternehmen baute und führte er Standorte auf. In diversen Funktionen in der Marken- und Kommunikationsberatung beschäftigt er sich mit Aufbau von Prinzipien für eine menschliche Arbeitwelt, insbesondere zu Innovation und Selbstorganisation.

Markus Väth

Co-Founder

Markus ist einer der profiliertesten Organisationscoaches im deutschsprachigen Raum und seit mehr als zwölf Jahren in den Themen New Work, Management und Führung tätig. Darüber hinaus hat er mehrere Sachbücher im Bereich New Work, Management und Psychologie verfasst und ist Lehrbeauftragter für New Work und Organisationsentwicklung an der Technischen Hochschule Nürnberg.

Anja Gstoettner

Co-Founder

Anja studierte Jura und Personalmanagement und arbeitete über 20 Jahren in nationalen und internationen Human Resource Teams, davon 15 Jahre als Führungskraft und fast 10 Jahre in HR-Gesamtverantwortungen und als Mitglied der Geschäftsleitung auf Konzernebene. Seit über 10 Jahren beschäftigt sie sich mit der Lernenden Agilität. Als Mental-Coach und -Trainer unterstützt sie Menschen und Organisationen bei ihrer Selbstwirksmakeit und Zielerreichung.